Berichte

Dienstag, 29.06.2021 - 29.06.2021

Ilzschleifen - über 75 Jahre - keine Anmeldung mehr möglich!

Tourenleitung / Ansprechpartner: Rainer Blank

 

19 Senioren fuhren über Passau nach Oberilzmühle, um von dort zu starten. Bei der Triftsperre ging es in einen 115 m langen Felsentunnel, der 1831 für die Holzdrift erbaut worden war. Die Wanderung führte weiter auf dem schattigen Stockbauersteig nach Hals. Dort wurde in der Pfarrkirche St. Georg für den kürzlich verstorbenen Bergkameraden und Pfarrer Ludwig Edmaier gemeinsam gebetet. Tourenleiter Blank berichtet angesichts der Burgruine Hals aus deren Geschichte. Zurück ging es vorbei an dem Bergfried der Burg Reschenstein über die Triftsperrenbrücke ilzaufwärts zu der hohen Staumauer. Diese wurde 1950 errichtet. Die Ilz staut sich hier 5 km zu einem Stausee mit Badegelegenheit. Auf dem Rückweg wurde die Veste Oberhaus besucht um den schönen Blick auf Passau zu genießen und dort einzukehren.