Mitgliedschaft

Vorteile der Mitgliedschaft

Ein paar ausgewählte gute Gründe Mitglied zu sein:

Bergsport

  • Teilnahme an verantwortungsbewusst organisierten Gemeinschaftstouren unter qualifizierter Führung
  • Tourenpartner und Gleichgesinnte kennenlernen
  • Ausleihen von Ausrüstungsgegenständen (Klettersteig-Sets, LVS-Geräte, Schneeschuhe etc.)

Freizeit

  • Möglichkeit an attraktiven Touren und Reisen teilzunehmen
  • Preisnachlass für Reisen mit dem DAV Summit Club
  • Möglichkeit einer qualifizierten Ausbildung zum Fachübungsleiter oder Trainer

Hütten

  • Günstigere Übernachtungen auf über 2.000 Alpenvereinshütten
  • Exklusiver Zugang zu Selbstversorgerhütten und Winterräumen

Klettern

  • Deutschlandweit kostenloser oder vergünstigter Zugang zu den DAV-Kletteranlagen
  • Förderprogramme für Nachwuchs- und Spitzenkletterer

Sicherheit

  • Weltweiter Versicherungsschutz bei allen Bergsportarten mit dem Alpinen Sicherheits Service (ASS)

Beiträge

Kategorie Voraussetzung Sektions-beitrag Aufnahme-gebühr
A-Mitglied Vollmitglied ab dem 25. Lebensjahr
Alleinerziehende mit Kindern (Auf Antrag)
55,00 EUR 10,00 EUR
B-Mitglied Als Ehepartner eines A-Mitglied
Senioren ab dem 70. Lebensjahr auf Antrag,
Aktive Bergwachtmiglieder
30,00 EUR 10,00 EUR
C-Mitglied Mitglieder, die bereits einer anderen
DAV-Sektion als A-, B-Mitglied
oder Junior angehören
15,00 EUR 10,00 EUR
D-Mitglied Junioren,
Mitglieder im Alter von 19 bis 25 Jahren
30,00 EUR 10,00 EUR
Kinder/Jugend Bis 18 Jahre deren Eltern keine Mitglieder sind 20,00 EUR keine
Familien-beitrag Beide Eltern und alle ihre Kinder bis
zum vollendeten 18. Lebensjahr sind
Mitglied in der Sektion Pfarrkirchen
85,00 EUR 20,00 EUR
H-Mitglied Behinderten Mitglied im
Familienverbund
keine Jahres-
gebühr
keine

*) inkl. Verbandsbeitrag, ASS (Alpiner Sicherheits-Service) und Hüttenumlage
Bei Beitritt ab 1. September eines Jahres ist nur der halbe Jahresbeitrag zu entrichten!

Mitglied werden